Translate
Beutenberg Campus/ Carl-Zeiss-Promenade
1800

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ort: Haus 4, Labor 04.00.19 , Carl-Zeiss-Promenade 2

ProLaIn

Seien Sie live beim Laserstrahlauftragsschweißen von Aluminium dabei!

Zentraler Gegenstand des Forschungsvorhabens ist die Entwicklung einer angepassten, durchgängigen Prozesskette zur automatisierten Instandsetzung defekter Gusserzeugnisse. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Entwicklung und Qualifizierung eines laserbasierten Reparaturschweißverfahrens, welches die prozesssichere Instandsetzung von bis dato nicht schweißbaren Aluminiumdruckgusslegierungen ermöglichen soll.

AG Prof. Dr. Jens Bliedtner, Fachbereich SciTec

 
Bildnachweis (c) copyright: AG Bliedtner, EAH Jena
Im Labor für das Laserauftragsschweißen der EAH Jena

ProLaIn

Tickets gibt es in der Jena Tourist-Information und online unter www.jena.de/tickets.
 

Aktueller Hinweis


Aktuell können keine Online-Tickets mehr verkauft werden.

Sie können aber an der Abendkasse bei folgenden Stellen ein Ticket erwerben:

Die Jena Tourist-Information hat dafür extra bis 22:00 Uhr geöffnet. Ab 16:00 Uhr werden die Tickets zum Abendkassenpreis verkauft. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Tickets!

Zusätzliche Abendkassen wird es am Veranstaltungsabend (22. November 2019) von 18:00 bis 22:00 Uhr an folgenden Standorten geben:

- Beutenberg Campus (Abbe-Zentrum)
- EAH – Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Haus 2, Haupteingang)
- Universitätsklinikum (Lobeda, Haupteingang)
- FSU-Campus (Ernst-Abbe-Platz)
#LNDWJena
Lange Nacht der Wissenschaften 2019 wird gefördert und unterstützt durch: